Wie können Sie uns und somit unseren Schützlingen helfen ?

Da wir, wie schon geschrieben kein e.V., sondern eine Privatinitiative sind und demnach keinerlei finanzielle Unterstützung erhalten, sondern komplett in Eigeninitiative arbeiten, sind wir und vor allem unsere Schützlinge auf die Hilfe tierlieber Mitmenschen angewiesen um überhaupt die Möglichkeit zu haben, den teils wirklich sehr hilfebedürftigen Tiere, eben helfen zu können.

Hilfe muss nicht immer ausschließlich in Form finanzieller Spenden sein, auch wenn wir diese wirklich dringend benötigen würden, sind es auch viele kleine Dinge die jeder tun kann um uns, bzw. unseren Schützlingen zu helfen .
Somit möchten wir hier alle Dinge nennen mit denen Sie uns und unseren Sorgenkindern helfen können.

 

Katzenfutter & Katzeneinstreu

Neben dem größten Kostenfaktor, den oft dringend nötigen Tierarztbehandlungen, muss natürlich auch für Futter gesorgt werden.
Wie zu lesen kümmern wir uns hauptsächlich um Katzen und Kleintiere in Not.

Wie auf diesem Bild "einer" Pflegestelle zu sehen, kommen wir jedoch keinesfalls mit 1 Dose Futter am Tag aus, denn es wollen viele kleine und große Bäuchlein gefüllt sein und somit müssen einige Näpfe am Tag befüllt werden.
Wir haben bereits Tiere aufgenommen die zuvor so große Not gelitten haben, dass Sie nur noch aus einem felligen Gerippe bestanden haben und das regelmäßiges Fressen erst wieder lernen mussten 

Die meisten unserer Schützlinge sind also keinesfalls wählerisch, was uns aufgrund mancher Vorgeschichte der Tiere oft traurig macht.
Nebst dieser armen Geschöpfe kommen aber auch Samtpfoten zu uns die Futter-Unverträglichkeiten oder z.B. Sugrestivsteine haben oder aber Kitten für die ein hochwertiges Futter auch für ihre weitere Entwicklung wichtig ist, so das Futter wie z.b. Hills Kitten, Royal Canin etc oder Schonfutter wie z.B. Royal Canin Urinary bei Harnsteinproblemen gekauft werden muss und das ist für uns leider finanziell oft nicht einfach.

Daher freuen wir uns jede Dose, bzw. jeden Beutel mit Futter, den man uns, bzw. unseren Sorgenkindern zukommen lässt.

DAuch das Katzenklo wird von uns täglich gereinigt, somit verbrauchen wir eine nicht geringe Menge an Katzeneinstreu.
Viele Tierbesitzer versuchen einmal ein neues Futter oder ein anderes Katzenstreu und stellen fest das das eigene Tier eine neue Futtersorte nicht mag, oder das verwendete Einstreu der eigenen Katze nicht zusagt.
BITTE werfen Sie verwendbares Futter oder Katzenstreu nicht weg, sondern lassen Sie es uns zukommen, denn wir sind Dankbar für jede noch so kleine Spende von Katzenfutter oder Einstreu die wir für unsere Schützlinge verwenden können.

Sie möchten uns damit unterstützen?, dann klicken Sie doch bitte HIER um an das Ende der Seite zu kommen.

Katzenfutter & Katzeneinstreu - noch eine Möglichkeit

Wenn Sie uns gerne helfen möchten, jedoch kein eigenes Tier und somit kein Futter oder Katzenstreu haben das das eigene Tier evtl. nicht mag oder akzeptiert, hier ein Tipp einer Tierfreundin welche uns über den Onlineshop von Zooplus ein paar Dosen Futter & einen Beutel Einstreu hat zukommen lassen :-)
(noch mal vielen Dank an dieser Stelle
).

Über diverse Onlineshops, wie z.B. Zooplus , ist es möglich Katzenfutter, Katzenstreu (bitte kein Holzstreu/Ökostreu, da leider mehrfach Katzenbaby´s bei uns versucht haben dieses zu fressen, was sehr gefährlich werden kann) und alles was Miez so benötigt, zu bestellen.
Der Vorteil ist das Sie die Lieferadresse & Rechnungsadresse getrennt angeben können und unseren Schützlingen so z.B. Katzenstreu oder Futter ohne jeden Aufwand für Sie selbst, zukommen lassen können.

Ganz besonders freuen wir uns über einen Gutschein von einem FRESSNAPF - SHOP.
Denn den kann man von überall aus einlösen und ganz in der Nähe der Tierklinik zu der wir regelmäßig mit unseren Schützlingen fahren, befindet sich eine große Filiale, so das wir dort einen Gutschein gegen am dringendsten benötigte Dinge wie z.B. Futter etc einlösen können.

Sie möchten uns damit unterstützen?, dann klicken Sie doch bitte HIER um an das Ende der Seite zu kommen, dort finden Sie die Anschrift an die Sie einen Gutschein senden können..


Tierzubehör

Wir suchen ständig gebrauchtes, aber noch brauchbares Tierzubehör.
Z.B. Kunststoffkörbchen, Transportboxen (vor allem etwas größere als Wachboxen für gerade kastrierte Katzen), oder auch abwaschbares Spielzeug für unsere kleinsten Schützlinge.
Für alles was wir einweichen können (bezüglich Desinfektion durch wechselnden Tierbestand) findet sich hier Verwendung.
Bevor Sie solche Gegenstände einfach wegwerfen, denken Sie bitte daran das bei uns Tiere leben die gar nicht´s eigenes haben.

Da wir vor einigen Jahren leider einmal durch einen gebrauchten Kratzbaum Pilz eingetragen hatten, verwenden wir nur noch neue Kratzbäume und Stoffteile (es sei denn sie sind kochfest) um kein Risiko für unsere Schützlinge einzugehen.

Für unsere Schützlinge ist es wesendlich einfacher, wenn ein vertrauter Gegenstand mit ins neue Heim umzieht, doch leider ist uns das nur sehr selten möglich, da diese Dinge meist schon für einen Neuzugang Verwendung finden .

Auf dem Bild wird natürlich nicht aus Platzmangel gestapelt, sondern geknuddelt ;-)

Sollten Sie noch brauchbares Tierzubehör besitzen, BITTE werfen Sie es NICHT weg, sondern lassen Sie es uns zukommen .

Sie möchten uns damit unterstützen?, dann klicken Sie doch bitte HIER um an das Ende der Seite zu kommen.


Desinfektions & Reinigungsmittel

Desinfektion und Sauberkeit sind uns sehr wichtig.
Bakterien und Keime gibt es überall, doch durch einen ständigen Wechsel unserer Schützlinge ist die Gefahr mit einem Neuzugang ein anderes Tier anzustecken natürlich wesendlich größer.
Auch wenn die neuen Sorgenkinder zuerst separat gehalten werden ist die Gefahr der Ansteckung groß.
Um dieses Risiko so gering wie nur eben möglich zu halten, verbrauchen wir eine Menge an gut wirksamen Desinfektionsmitteln, normalen Reinigern und Einwegputz- & Feuchttüchern .
Durch die Verwendung von Einwegtüchern ist eine Übertragung von Keimen durch das Wischen quasi ausgeschlossen, doch diese Handhabe ist nicht unbedingt Preisgünstig, vor allem gute Desinfektionsmittel um den Boden zu reinigen oder die Hände zu desinfizieren sind teuer.

Somit sind wir ständig auf der Suche nach Desinfektionsmittel wie z.B. aus dem Krankenhausbereich, also Mittel die stark Keimtötend sind und sogar Pilzsporen angreifen/zerstören, aber auch in jedem Supermarkt findbare Mittel wie Sagrotan etc.

Sie möchten uns damit unterstützen?, dann klicken Sie doch bitte HIER um an das Ende der Seite zu kommen.


Wolldecken, Handtücher und Bettwäsche

Auch Wolldecken, Handtücher & Bettwäsche (kein Satin) werden immer benötigt ...
Denn leider kommen oft kranke Tiere zu uns ...
Haben diese Tiere z.B. einen Pilz oder andere Krankheiten deren Bakterien auch bei einer Kochwäsche oder Desinfektion nicht 100% abgetötet werden können, werfen wir diese Dinge vorsichtshalber fort damit kein anderes Tier dadurch erkranken kann .
Ob diese Dinge Flecken oder Löcher aufweisen oder unschön sind interessiert uns und unsere Schützlinge natürlich nicht, also scheuen Sie sich diesbezüglich bitte nicht.

Sie möchten uns damit unterstützen?, dann klicken Sie doch bitte HIER um an das Ende der Seite zu kommen.


Medikamente & Co

Viele Katzen die zu uns kommen sind leider nicht Parasitenfrei, somit benötigen wir ständig Ungeziefermittel, welche unsere Tierarztrechnungen nicht unbedingt mildern.
Wenn Sie uns mit einem "frei beim Tierarzt erhältliche Ungeziefermittel" helfen möchten, gerne, wir verwenden hauptsächlich Wurmmittel in Tablettenform und an Parasitenmitteln für Flöhe auch nahezu alles (meist aber Nackentropfen, Frontline oder Fogger)

Sie möchten uns damit unterstützen?, dann klicken Sie doch bitte HIER um an das Ende der Seite zu kommen.


BITTE helfen Sie uns und damit unseren Schützlingen !

Denn wir können nur durch Ihre Hilfe weiterhin Tieren in Not helfen!

Sollten Sie uns in irgendeiner Form helfen wollen finden Sie nachstehend die Anschrift an die sie jegliche Art von Spenden mit der Post senden können.

Aktiv für Tiere
z.H. Nina Gossens
<<< bitte vergessen Sie nicht diesen Zusatz
Baustr. 3
47574 Goch

Im Kreis Kleve können Dinge die Sie uns geben möchten natürlich auch abgeholt werden.

Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie uns (KLICK HIER)


Wenn Sie nichts dagegen haben, würden wir Sie gerne mit Namen und Ort auf unserer "Dankeschön - Seite" veröffentlichen um anderen Menschen zu zeigen wer uns unterstützt hat . Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie dies nicht möchten . (Die Veröffentlichung sieht so aus : z.B. Marianne M. aus 12345 Musterstadt . Nachnamen und Anschriften werden natürlich nicht veröffentlicht - wenn nicht ausdrücklich erwünscht)